30 Tage kostenloser Rückversand
Schnelle und zuverlässige Lieferung
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bestellen 06821 - 207 17 17
 

Rosen - Die Geschichte der Rosen

32,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

  • 11196
Einen Spaziergang durch 3500 Jahre Kulturgeschichte bietet diese Hommage an die Königin der... mehr

Einen Spaziergang durch 3500 Jahre Kulturgeschichte bietet diese Hommage an die Königin der Blumen.

Die duftende Rose ist nahezu weltweit von zahlreichen Mythen, Geschichten und Sagen umrankt; sie hat die Kulturgeschichte der Menschen von jeher begleitet. Ihren Ursprung soll sie in Zentralasien haben, eine der ältesten Darstellungen stammt aus dem Haus der Fresken in Knossos auf Kreta, das dortige »Fresko mit dem blauen Vogel« wurde vor 3500 Jahren erschaffen. Aktuell gibt es bis zu 30000 Sorten, Tendenz steigend.
In diesem Buch erfahren Sie, welche bedeutende Rolle die Rose über die Jahrhunderte in der Poesie, Kunst, Literatur, Mode und Musik gespielt hat. Sie symbolisierte Liebe, Macht, Königtum und Schönheit. Ihre zarten Blüten wurden und werden bei der Parfümherstellung verwendet.
Diese Blume wurde im antiken Griechenland und in Rom verehrt, in Christentum, Islam und Sufismus war sie ein wichtiges Sinnbild. Man darf sie getrost ein Kulturgut nennen, das uns bis heute fasziniert.

  • 256 Seiten | 25,0 x 20,0 x 2,2 cm
  • Gebundene Ausgabe - Hardcover
  • ISBN 978-3-8369-2187-9
  • Sprache: Deutsch
  • Originaltitel: Buckingham Palace: A Royal Garden
  • Claire Masset (Autorin)
  • John Campbell (Fotos)
  • Anke Albrecht (Übersetzung)
  • Gerstenberg Verlag