30 Tage kostenloser Rückversand
Schnelle und zuverlässige Lieferung
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bestellen 06821 - 207 17 17
 
Verrückt nach Garten

Verrückt nach Garten

29,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

Garteninspiration pur! Dieses Buch vereint den jahrelangen Erfahrungsschatz der beiden Autoren... mehr

Garteninspiration pur! Dieses Buch vereint den jahrelangen Erfahrungsschatz der beiden Autoren Manfred Lucenz und Klaus Bender sowie zahlreicher leidenschaftlicher Gärtner und zeigt an praktischen Beispielen alles, was man wissen muss, um mit Freude und Erfolg auch unter schwierigeren Gartenbedingungen zu gärtnern. Die Autoren präsentieren zehn Gärten unterschiedlichster Gartenbiografie, Voraussetzungen und gestalterischer Umsetzung und bieten dem Leser so eine unerschöpfliche Vielzahl an Informationen, Garten-Know-how und Entdeckungen, Ideen und Erfahrungen kreativer Gärtner!

  • Kreativität und Leidenschaft: 10 außergewöhnliche Gärten unter zum Teil herausfordernden Bedingungen
  • Bahnbrechende Lösung im Kampf gegen Buchserkrankungen
  • Inspiration der wahren Experten

Autoren / Künstler

Manfred Lucenz und Klaus Bender sind seit über 25 Jahren Gärtner aus Leidenschaft. Sie schreiben für die Zeitschrift Gartenträume, ihre Bücher verkaufen sich in zahlreichen Auflagen. Bisher beim Callwey Verlag erschienen ist ihr Buch 'Ein Garten ist niemals fertig'. Im Callwey Titel Romantische Gartenreisen in Deutschland haben sie die Gartenrouten im Rheinland, in Ostwestfalen-Lippe und Hessen beigetragen.

Marion Nickig ist eine der bekanntesten deutschen Gartenfotografinnen. Ihre Reportagen werden in diversen renommierten Garten- und Wohnzeitschriften im In- und Ausland publiziert, darunter Gartenträume, Mein schöner Garten, Wohnen & Garten, Gartenflora, Gartenpraxis und Landlust. Die große Bandbreite ihrer Fachkenntnis findet in zahlreichen Buchpublikationen Anerkennung.

  • 192 Seiten
  • Gebundene Ausgabe, mit Schutzumschlag
  • ISBN 978-3-7667-2345-1
  • Sprache: Deutsch