Kew Gardens – Geburtstagskalender

Hersteller:

Immerwährender Eintragkalender

Kew-Gardens-Geburtstagskalender

Kew-Gardens-Geburtstagskalender

Kew-Gardens-Geburtstagskalender-Januar   Kew-Gardens-Geburtstagskalender-Juni   Kew-Gardens-Geburtstagskalender-Notizen

Mit wunderschönen Illustrationen aus den Archiven der Kew Gardens, England, ist dieser immerwährende Kalender, gedruckt auf besonders edlem Papier, für das Notieren von Geburts- und Festtagen vorgesehen und darüber hinaus ein Kleinod für jeden Gartenliebhaber. Der Kalender enthält 12 ästhetisch gestaltete Monatsblätter sowie 3 weitere Blätter für Notizen.

Autoren / Künstler
Stephan Schöll, 1971 geboren, lebte bis zu seinem sechsten Lebensjahr in Afrika. Die Familie zog anschließend nach Nürnberg. Im Alter von siebzehn Jahren folgte er seinen Eltern nach Papua-Neuguinea, wo der Vater für den deutschen Entwicklungsdienst tätig war. Danach zog es Stephan Schöll nach Brisbane in Australien, wo er sein Abitur absolvierte. Danach ging es nach Sydney, dort machte er seinen Bachelor in Grafikdesign. Seither widmet er seine Leidenschaft der Gestaltung von Corporate Identities, Imagebroschüren, Papeterie-Artikeln und Büchern. Er lebt mit Frau und Kind in München.

  • Eintragkalender 16 Seiten, 20 x 23 cm
  • ISBN 425-0-9159-3141-8
  • Sprache: Deutsch
  • Stephan Schöll (Illustr.)
Kew-Gardens-Geburtstagskalender

Kew-Gardens-Geburtstagskalender

Kew-Gardens-Geburtstagskalender-Januar   Kew-Gardens-Geburtstagskalender-Juni   Kew-Gardens-Geburtstagskalender-Notizen

Mit wunderschönen Illustrationen aus den Archiven der Kew Gardens, England, ist dieser immerwährende Kalender, gedruckt auf besonders edlem Papier, für das Notieren von Geburts- und Festtagen vorgesehen und darüber hinaus ein Kleinod für jeden Gartenliebhaber. Der Kalender enthält 12 ästhetisch gestaltete Monatsblätter sowie 3 weitere Blätter für Notizen.

Autoren / Künstler
Stephan Schöll, 1971 geboren, lebte bis zu seinem sechsten Lebensjahr in Afrika. Die Familie zog anschließend nach Nürnberg. Im Alter von siebzehn Jahren folgte er seinen Eltern nach Papua-Neuguinea, wo der Vater für den deutschen Entwicklungsdienst tätig war. Danach zog es Stephan Schöll nach Brisbane in Australien, wo er sein Abitur absolvierte. Danach ging es nach Sydney, dort machte er seinen Bachelor in Grafikdesign. Seither widmet er seine Leidenschaft der Gestaltung von Corporate Identities, Imagebroschüren, Papeterie-Artikeln und Büchern. Er lebt mit Frau und Kind in München.

  • Eintragkalender 16 Seiten, 20 x 23 cm
  • ISBN 425-0-9159-3141-8
  • Sprache: Deutsch
  • Stephan Schöll (Illustr.)

Kew Gardens – Geburtstagskalender

Hersteller:

Immerwährender Eintragkalender

17,99 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Sofort verfügbar.
Lieferzeit 1-3 Tag(e)
Kew-Gardens-Geburtstagskalender

Kew-Gardens-Geburtstagskalender

Kew-Gardens-Geburtstagskalender-Januar   Kew-Gardens-Geburtstagskalender-Juni   Kew-Gardens-Geburtstagskalender-Notizen

Mit wunderschönen Illustrationen aus den Archiven der Kew Gardens, England, ist dieser immerwährende Kalender, gedruckt auf besonders edlem Papier, für das Notieren von Geburts- und Festtagen vorgesehen und darüber hinaus ein Kleinod für jeden Gartenliebhaber. Der Kalender enthält 12 ästhetisch gestaltete Monatsblätter sowie 3 weitere Blätter für Notizen.

Autoren / Künstler
Stephan Schöll, 1971 geboren, lebte bis zu seinem sechsten Lebensjahr in Afrika. Die Familie zog anschließend nach Nürnberg. Im Alter von siebzehn Jahren folgte er seinen Eltern nach Papua-Neuguinea, wo der Vater für den deutschen Entwicklungsdienst tätig war. Danach zog es Stephan Schöll nach Brisbane in Australien, wo er sein Abitur absolvierte. Danach ging es nach Sydney, dort machte er seinen Bachelor in Grafikdesign. Seither widmet er seine Leidenschaft der Gestaltung von Corporate Identities, Imagebroschüren, Papeterie-Artikeln und Büchern. Er lebt mit Frau und Kind in München.

  • Eintragkalender 16 Seiten, 20 x 23 cm
  • ISBN 425-0-9159-3141-8
  • Sprache: Deutsch
  • Stephan Schöll (Illustr.)