Staudenstützen Link Stakes
Staudenstützen Scalloped Link Stakes 2017-07-06T10:29:16+00:00

Staudenstützen

»Scalloped Link Stakes«

Hersteller:

aus Stahl - verschiedene Größen

Staudenstützen Link Stakes

Staudenstützen »Scalloped Link Stakes«

Staudenstützen Link Stakes   Staudenstützen Link Stake

Viele Pflanzen sind anfällig für Schäden durch Wind und Regen, wenn sie nicht richtig gestützt werden. Die Staudenstützen »Scalloped Link Stakes« bieten hierfür eine variable Hilfe: Sie können zu einer Reihe verbunden werden, als Abschluss genügt hier ein Endstab. Verbunden zu einem Quadrat (ohne Endstab) umschließen sie eine Staudengruppe. Auch andere Formen lassen sich mit diesen Staudenstützen gestalten, die einzelnen Stäbe werden einfach ineinander gehakt und beliebig erweitert. Auch größere Pflanzen können damit noch während der Saison gestützt werden, ohne dass diese beim Anbringen der Stützen Schaden nehmen. Sie können auch eine einzelne Stütze mit einem Endstab abschließen, allerdings sind hier die »Scalloped Border Restraints« die bessere Alternative. 
Die Staudenstützen besitzen mehrere kleinere Bögen in denen sich die Pflanzen unregelmäßig anordnen und die natürliche Kontur der Bepflanzung erhalten.
Die Pflanzenstützen können ohne Weiteres in einen lockeren Beetboden gesteckt werden, bei festen oder steinigen Böden empfehlen wir die optional erhältliche Lochstange. Diese ist aus 8 mm starkem Stahl hergestellt und ideal zur Vorbereitung der Löcher. Die Länge beträgt 52 cm und ist für alle Pflanzenstützen-Varianten geeignet.
Die Staudenstützen in der „Edelrost“-Variante sind aus unbehandeltem Stahl gefertigt und bilden nach kurzer Zeit das gewünschte Rostfinish.
Die Variante in „Olive-Grün“ ist zusätzlich galvanisiert und pulverbeschichtet. Das dunkle Grün ist sehr unauffällig und fällt kaum ins Auge.

  • Pflanzenstützen gefertigt in England
  • Material: Stahl
  • Materialstärke: 6 mm (außer bei Höhe 40 cm – 4 mm)
  • 5 Jahre Stabilitätsgarantie
Staudenstützen Link Stakes

Staudenstützen »Scalloped Link Stakes«

Staudenstützen Link Stakes   Staudenstützen Link Stake

Viele Pflanzen sind anfällig für Schäden durch Wind und Regen, wenn sie nicht richtig gestützt werden. Die Staudenstützen »Scalloped Link Stakes« bieten hierfür eine variable Hilfe: Sie können zu einer Reihe verbunden werden, als Abschluss genügt hier ein Endstab. Verbunden zu einem Quadrat (ohne Endstab) umschließen sie eine Staudengruppe. Auch andere Formen lassen sich mit diesen Staudenstützen gestalten, die einzelnen Stäbe werden einfach ineinander gehakt und beliebig erweitert. Auch größere Pflanzen können damit noch während der Saison gestützt werden, ohne dass diese beim Anbringen der Stützen Schaden nehmen. Sie können auch eine einzelne Stütze mit einem Endstab abschließen, allerdings sind hier die »Scalloped Border Restraints« die bessere Alternative. 
Die Staudenstützen besitzen mehrere kleinere Bögen in denen sich die Pflanzen unregelmäßig anordnen und die natürliche Kontur der Bepflanzung erhalten.
Die Pflanzenstützen können ohne Weiteres in einen lockeren Beetboden gesteckt werden, bei festen oder steinigen Böden empfehlen wir die optional erhältliche Lochstange. Diese ist aus 8 mm starkem Stahl hergestellt und ideal zur Vorbereitung der Löcher. Die Länge beträgt 52 cm und ist für alle Pflanzenstützen-Varianten geeignet.
Die Staudenstützen in der „Edelrost“-Variante sind aus unbehandeltem Stahl gefertigt und bilden nach kurzer Zeit das gewünschte Rostfinish.
Die Variante in „Olive-Grün“ ist zusätzlich galvanisiert und pulverbeschichtet. Das dunkle Grün ist sehr unauffällig und fällt kaum ins Auge.

  • Pflanzenstützen gefertigt in England
  • Material: Stahl
  • Materialstärke: 6 mm (außer bei Höhe 40 cm – 4 mm)
  • 5 Jahre Stabilitätsgarantie

Staudenstützen

»Scalloped Link Stakes«

Hersteller:

aus Stahl - verschiedene Größen

29,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Sofort verfügbar.
Lieferzeit 1-3 Tag(e)
Staudenstützen Link Stakes

Staudenstützen »Scalloped Link Stakes«

Staudenstützen Link Stakes   Staudenstützen Link Stake

Viele Pflanzen sind anfällig für Schäden durch Wind und Regen, wenn sie nicht richtig gestützt werden. Die Staudenstützen »Scalloped Link Stakes« bieten hierfür eine variable Hilfe: Sie können zu einer Reihe verbunden werden, als Abschluss genügt hier ein Endstab. Verbunden zu einem Quadrat (ohne Endstab) umschließen sie eine Staudengruppe. Auch andere Formen lassen sich mit diesen Staudenstützen gestalten, die einzelnen Stäbe werden einfach ineinander gehakt und beliebig erweitert. Auch größere Pflanzen können damit noch während der Saison gestützt werden, ohne dass diese beim Anbringen der Stützen Schaden nehmen. Sie können auch eine einzelne Stütze mit einem Endstab abschließen, allerdings sind hier die »Scalloped Border Restraints« die bessere Alternative. 
Die Staudenstützen besitzen mehrere kleinere Bögen in denen sich die Pflanzen unregelmäßig anordnen und die natürliche Kontur der Bepflanzung erhalten.
Die Pflanzenstützen können ohne Weiteres in einen lockeren Beetboden gesteckt werden, bei festen oder steinigen Böden empfehlen wir die optional erhältliche Lochstange. Diese ist aus 8 mm starkem Stahl hergestellt und ideal zur Vorbereitung der Löcher. Die Länge beträgt 52 cm und ist für alle Pflanzenstützen-Varianten geeignet.
Die Staudenstützen in der „Edelrost“-Variante sind aus unbehandeltem Stahl gefertigt und bilden nach kurzer Zeit das gewünschte Rostfinish.
Die Variante in „Olive-Grün“ ist zusätzlich galvanisiert und pulverbeschichtet. Das dunkle Grün ist sehr unauffällig und fällt kaum ins Auge.

  • Pflanzenstützen gefertigt in England
  • Material: Stahl
  • Materialstärke: 6 mm (außer bei Höhe 40 cm – 4 mm)
  • 5 Jahre Stabilitätsgarantie

Teile dies mit einem Freund!