zur Kalenderübersicht

The Garden Shop Terminkalender RSS feedSie möchten über die aktuellen Garten-Veranstaltungen informiert werden? Mit Ihrem The Garden Shop Terminkalender Feed erhalten Sie stets die neusten Termine.

Lade Karte ...

Datum
Date(s) - 30/11/2017 - 03/12/2017
ganztägig

Veranstaltungsort
Schloß Bodelschwingh

Veranstalter
Webseite besuchen >>


 

Als stimmungsvolles Pendant zur Sommerausstellung „Gartenflair“ laden Baron und Baronin zu Knyphausen in diesem Winter zur zweiten „Weihnachtsflair“ nach Schloss Bodelschwingh ein.
Bereits am Donnerstag des ersten Adventwochenendes (30.11. bis 3.12.2017) öffnen wir unsere Tore für ein zauberhaftes Markttreiben im traditionellen Stil: weihnachtliche Musik, das erleuchtete Schloss, Zimtduft, das kleine Holzkarusell und die Engel mit dem Nikolaus umrahmen die Marktpagoden in Vorburg und Schlosspark.

Dort bieten unsere handverlesenen Aussteller Kunstvolles, Köstliches und Handgefertigtes für die Weihnachtszeit an. Unsere Gäste können in einer wunderbaren Atmosphäre an vielen unterschiedlichen Ständen ausgewählte Kostbarkeiten und Köstlichkeiten, Dekoratives, wärmende Wintermode, Duftendes und Geschmackvolles für Innen und Außen erwerben. Für ein hochwertiges, winterliches Catering und kleinere Verpflegung bis zu Kaffee und Glühwein ist selbstverständlich reichlich gesorgt.

Rund 100 Aussteller werden auf der „Weihnachtsflair“ ihre Waren anbieten. Die Auswahl und Zusammenstellung der Aussteller ist so getroffen, dass neben einem abwechslungsreichen, vielseitigen und vor allem hochwertigen Angebot die Stände selbst die Atmosphäre und den klassischen Charakter des Weihnachtsmarktes um das Schloss Bodelschwingh unterstreichen. Wir wollen den Zauber der Weihnacht in einem märchenhaften Ambiente für ein Wochenende aufleben lassen und als Lichterfest in der dunklen Jahreszeit feiern: Das verwunschen-romantische Feuer vieler Fackeln und Kerzen spiegelt sich am Rand der winterlichen Gräfte im Wasser, das Schloss selbst leuchtet von innen heraus aus allen Fenstern und ist damit das strahlende Herzstück des vorweihnachtlichen Festes, während die alten Bäume des Parks mit zahllosen kleinen und großen Lichtern geschmückt werden und die rauhen Wintertage verzaubern.

Gold und Silber, Glitzerendes und Glänzendes, Samt und Seide in vielfältigen Formen, Farben und Größen verschönern uns die Weihnachtszeit und schmücken Haus und Garten. Unsere Dekorations-Aussteller sind vielfältig und bieten oft handwerkliche Unikate in Material und Design an.

Zur Flair der Weihnacht gehören Gaumenfreuden und Wärmendes für Herz und Magen unbedingt dazu. Köstliches bieten unsere Caterer in zwei gemütlichen Kulinarik-Höfen an. Wettergeschützt, aber mit freiem Blick auf die Vorburg haben wir eine Genuss-Ecke eingerichtet, in der auch die Ohren verwöhnt werden.

Ganz besonders möchten wir auch Profi- wie Hobbyfotografen einladen. Sie werden reichlich wunderbare Motive und ungewöhnliche Ansichten des illuminierten Schlosses und der ausgeleuchteten, uralten Bäume des Parks geboten bekommen.

 

Der denkmalgeschützte Park von Schloss Bodelschwingh ist ein Kleinod deutscher Landschaftsarchitektur. 1865 wurde der ursprünglich französische Garten zu einem englischen Landschaftspark umgestaltet. Entworfen wurde der neue Park von dem berühmten Landschaftsarchitekten Eduard Petzold, der bei Fürst Pückler im Park von Bad Muskau, der heute ein UNESCO Weltkulturerbe ist, seine Ausbildung absolvierte.

Bis auf den Teil zwischen der Bodelschwingher Schlosskirche und der Hofeinfahrt ist der Park nicht öffentlich zugänglich.

2017-08-16T11:48:07+00:00 30. November, 2017|

Teile dies mit einem Freund!