zur Kalenderübersicht

The Garden Shop Terminkalender RSS feedSie möchten über die aktuellen Garten-Veranstaltungen informiert werden? Mit Ihrem The Garden Shop Terminkalender Feed erhalten Sie stets die neusten Termine.

Lade Karte ...

Datum
Date(s) - 05/05/2016 - 08/05/2016
ganztägig

Veranstaltungsort
Burg Adenforf

Veranstalter
Webseite besuchen >>


Entdecken, erleben und genießen: Freiherr von Loë lädt vom 5. bis zum 8. Mai 2016 zur Landpartie Burg Adendorf ein.
Die Landpartie ist ein Kurzurlaub in das „Land des guten Geschmacks“. In diesem Jahr fallen die Feiertage Himmelfahrt und Muttertag in die Landpartie-Zeit:
Genau der richtige Anlass, um Entschleunigung zu erfahren, schöne Stunden zu genießen und Freunde zu treffen. Über 150 Aussteller, ein kurzweiliges Rahmenprogramm sowie einmalige Genusswelten erwarten die Landpartie-Besucher.

ADENDORF – Am Wochenende um Christi Himmelfahrt (5. bis 8. Mai) findet in der Gemeinde Wachtberg im Bonner Süden die „Landpartie Burg Adendorf“ statt. Auf der idyllischen Wasserburg zwischen Kottenforst und Eifel, in majestätischen Pagoden im malerischen Privatpark des Anwesens der Freiherren von Loë, gibt es an vier Tagen Schönes für den Garten, Inspirationen für das Zuhause und Besonderheiten rund um das geliebte Landleben zu erleben und zu erwerben. In diesem Magazin lesen Sie alles über die Aussteller sowie das Rahmenprogramm und erhalten Einblick in das Leben der Gastgeber.

Aufgeblüht

Bei den Gärtnern und Pflanzenzüchtern duftet es im Park nach Sommer, die Gartenarchitekten machen Lust darauf das eigene Grün neu zu gestalten und beim Sängerhof, der in diesem Jahr auf seine 125-jährige Geschichte zurückblickt, gilt es lebendige Gartenkultur zu erleben. Im Vorhof der Wasserburg lohnt es sich innezuhalten und in das von den beiden Weltklassefloristen Gregor Lersch und Mehmet Yilmaz kreierte Blütenmeer abzutauchen.

Eingerichtet

Einrichtungstrends der weltweit agierenden und in Bielefeld ansässigen JAB Anstoetz Group präsentiert Inneneinrichter Peter Heerdt in der Burg. Die Firma Designconcept belebt Designklassiker der letzten 50 Jahre neu und die Wohnwerkstatt Freischem richtet mit 125-jähriger Erfahrung und internationaler Handschrift nach Maß ein. Auch Label, wie die belgische Lifestylemarke Flamant oder frisch auf den Markt drängende Kreative, wie der junge Industriedesigner Johan Sträter sind auf Burg Adendorf vertreten.

Aufgetischt

Hans Stefan Steinheuer, prominenter Sternekoch aus Bad Neuenahr, plaudert nicht nur im Landpartie-Magazin über Sterneküche, Regionalität und Esskultur, sondern auch auf Burg Adendorf mit seinen Gästen. Große Winzer und kleine Delikatessenhändler machen an den vier Tagen Lust auf das Besondere. Rare Bordeaux Weine lädt zu edlen Tastings ein und die Eventcaterer Morgenstern und Niebuhr verführen auf dem Foodwalk mit lukullischen Genüssen. Die Luxusmarken Robbe & Berking, Caviar House & Prunier sowie das Champagnerhaus Pommery laden zum Streetfood auf dem Silbertablet ein, während Graf Faber-Castell Hobby- und Profiköche mit seinen Feinkostprodukten begeistert.

Angezogen

Große Label und kleine Manufakturen sowie regionale Einzelhändler, wie Bonns Modehaus Waltzinger in dem auch Staatsgäste sich einkleiden, verführen zum Shopping im Schatten der Burg. Barbour gehört zur Landpartie, wie die Queen zu Großbritannien. Da ist es selbstverständlich, dass mit der britischen Wachsjackenmarke eine exklusive Kollektion für die Landpartie-Besucher zusammengestellt wurde. Schmuckstücke bei Juwelengoldschmiede Richarz und zahlreiche Schmucklabel runden die Shoppingtour ab.

Inspiriert

Wo, wenn nicht beim Besuch auf der Landpartie, würde man sich lieber den britischen Lifestyle der Marken Jaguar und Land Rover vorführen lassen. Wer dabei auf den Geschmack kommt ein paar Tage länger auszuspannen, ist auf der Nordseeinsel Norderney gut aufgehoben, die in diesem Jahr einer der Landpartie-Partner ist. Wen das Fernweh packt, kann sich am Hapag-Lloyd-Stand auch gleich über die Traumreisen in die Südsee informieren oder direkt auf der Veranstaltung eine Reise in die Ägäis gewinnen! Egal wie, gönnen Sie sich entspannte Stunden auf der Landpartie – es lohnt sich!