zur Kalenderübersicht

The Garden Shop Terminkalender RSS feedSie möchten über die aktuellen Garten-Veranstaltungen informiert werden? Mit Ihrem The Garden Shop Terminkalender Feed erhalten Sie stets die neusten Termine.

Lade Karte ...

Datum
Date(s) - 07/03/2014 - 09/03/2014
ganztägig

Veranstaltungsort
Messezentrum Luxexpo

Veranstalter
Webseite besuchen >>


Macht Ihr Grün noch grüner

Jardirêve am Kirchberg erneut beliebtes Frühlingstreffen von Gartenliebhabern und grünen Firmen

Etwa 20.000 Gartenliebhaber strömten herbei um das erste Grün dieses Jahres und die aktuellen Trends in der Gartengestaltung zu genießen und zu entdecken. Unter dem Motto „nachhaltig gärtnern: Naturgärten und Ökotrends“ gab es Modellgärten, in denen Besucher sich zurücklehnen und sich Ideen für den eigenen, ökologischen Garten holen konnten. Weitere Garten- und Terrassengestaltungen sowie Frühlingspflanzen, Raritäten & Düfte als auch Lounge-Möbel, Pavillons, Gartenhäuser, Gartengeräte und noch vieles Mehr stimmten schon auf die Gartensaison 2013 ein!

Die Besucher wurden während Jardirêve2013 nach Ihrer Meinung zu dem meist gelungenen ökologischen Modellgarten gefragt. Der Gewinner ist My Garden s.à.r.l. aus Wormeldange geworden. In diesen Stand ginge man in die Natur rein. Mit der Verwendung regionaler Materialien und unbearbeitetes Holz sowie ein Nutzgartenbereich als auch ein Insektenhotel war dieser Aussteller Öko-Gärtner Nummer 1 für die Besucher. Der 2. Preis ging an die kunstvolle Gestaltung der Firma Leick Baumschulen GmbH &Co. KG aus Merzig (D) mit einheimischen Gehölzen, welche harmonierten mit einmaligen Natursteinen und viel Grünfläche. Den 3. Platz gab es für die Firma Wittberg S.à.r.l mit grünen Wänden (vertikale Gärten), Hügelbeeten, Kräuterecken und Kiesflächen.

Weitere Highlights waren die Präsentation von Greenlabel NL (eine Kreation von den renommierten Gartenarchitekten Nico Wissing), der „G-Pod“ von Insight Out, eine einmalige Liege vom Holzbildhauer Brokopp, das Touch-n-switch System (Gartenbeleuchtung, deren Steuerung über Smartphone läuft) und Design Hochbeete. Auch der Erlebnis-Pavillon mit den Kochvorführungen, Gartenberatungen, und viel Unterhaltung für Groß und Klein kam gut an bei den Besuchern. Kurzum, Inspirationen und Ideen gab es ohne Ende und auch die Austeller zeigten sich zufrieden über das Interesse-Niveau der Austeller.