zur Kalenderübersicht

The Garden Shop Terminkalender RSS feedSie möchten über die aktuellen Garten-Veranstaltungen informiert werden? Mit Ihrem The Garden Shop Terminkalender Feed erhalten Sie stets die neusten Termine.

Lade Karte ...

Datum
Date(s) - 27/08/2016 - 28/08/2016
ganztägig

Veranstaltungsort
Hofgut Hammermühle

Veranstalter
Webseite besuchen >>


Die einzige Gartenmesse in Deutschland mit ausschließlich zertifizierten Bio-Gartenbaubetrieben geht ins 3. Jahr.

Auch dieses Jahr kommen wieder Biogärtnereien aus ganz Deutschland zur Biogartenmesse und breiten Ihre farbenprächtig blühenden Pflanzen und duftenden Kräuter aus. Hier finden Sie alles, was Gartenfreunde und Naturliebhaber begeistert – auf dem großen Bio-Pflanzenmarkt.

Die Biogartenmesse geht mit fünf Veranstaltungen 2016 in die dritte Runde. Mit der bundesweit einzigen Gartenmesse ausschließlich zertifizierter Biogärtner gilt es, das bedeutende Thema Biogarten weiter zu tragen.

BIO-PFLANZEN
Bislang war „bio“ vor allem beim Einkauf von Nahrungsmitteln ein Thema. Doch mindestens genau so wichtig ist, wo die Pflanzen für unsere Gärten herkommen. Denn nur wenn auch die Pflanzen für unsere Gärten verantwortungsvoll hergestellt werden, sind unsere Gärten rundum nachhaltig.

Das angebotene Sortiment auf den Biogartenmessen umfasst Zier-, Nutz- und Wildpflanzen, Bäume und Sträucher, Saatgut und alles für die ökologisch nachhaltige Gartenpflege. Außerdem dürfen kleine Handwerksbetriebe, Manufakturen teilnehmen, die ihre Produkte selbst herstellen. Es wird keine Massenware zugelassen, vor allem aus Asien, es sei denn, diese ist FaireTrade gehandelt.

VIELFALT IM GARTEN
Leben ist Vielfalt und ökologisches Leben im Garten ist Vielfalt im Garten. Garten funktioniert nur mit der Natur und es hängt von jedem einzelnen ab, wie viel Natur er im eigenen Garten zulässt und wie viel Natur er sich letztendlich wert ist.

BIOGÄRTNERN IST EINFACH
Mit unsere Veranstaltung wollen wir Mut machen, bewährte alte oder neue Pflanzenarten in Bioqualität, ökologisch unbedenkliches Saatgut im Garten einzusetzen in Verbindung mit altem tradierten Wissen zur Gartenpflege und bewährten, hochwirksamen Bio-Produkten, die auf neuste wissenschaftliche Erkenntnisse beruhen. Es ist möglich, alle Maßnahmen im Garten mit den Naturgesetzen in Einklang anzuwenden und so ein stabiles ökologisches Gleichgewicht zwischen allen Tieren und Pflanzen im Garten zu erhalten.

Rund 50 Aussteller: zertifizierte Bio-Gartenbaubetriebe, Saatguthersteller, Produkte zur ökologisch, nachhaltigen Gartenpflege sowie eine Vielzahl nützlicher, schöner und wertiger Artikel, die Garten und Freizeit verbinden werden zum Verkauf präsentiert.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit vielen Tipps und Neuigkeiten informiert Sie rundum das Thema Biogarten.

Jahresthema 2016: Flora non Grata – Das Unkraut
Respektbekundung einer Pflanzenwelt, die die Ehrbezeichnung Unkraut erhält.
Dieses spannende Thema wird auf den Biogartenmessen 2016 mit Vorträgen und Aktionen aus allen möglichen, unmöglichen, spannenden, versteckten, lustigen, philosophischen, psychologischen, künstlerischen, naturpädagogischen Perspektiven betrachtet – mit einem einmaligen Rahmenprogramm.

Das Bio-Beeter-Podest
Nach dem Vorbild von Speakers-Corner im Hydepark von London entwickeln wir das Bio-Beeter-Podest als feste Institution im Rahmen der Biogartenmesse. Zu jeder vollen Stunde während der Biogartenmesse werden engagierte Menschen auf dem Podest stehen und ihren spezifischen Beitrag zum Thema Biogarten kundtun. Gemäß der basisdemokratischen Idee von Speakers-Corner haben Aussteller, Prominente aus Politik, Funk und Fernsehen sowie Besucher gleichberechtigt die Möglichkeit eine Rede zu halten, ein Lied zu singen, eine Pflanze vorzustellen oder ein Gedicht vorzutragen, von 5 Minuten bis 50 Minuten Länge, mit inhaltlichem Bezug zu Thema Biogarten. Haben Sie als Besucher Interesse? Melden Sie sich einfach bei unserem Team am Bio-Beeter-Podest an. Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme.